Single Trail

Eröffnung 1

 

Eröffnung 2

Seit 01.05.2016 ist die Single Trail Strecke wieder täglich von Montag bis Sonntag geöffnet! Bei schlechten Wetterverhältnissen bitten wir um Rückfrage, ob wir geöffnet haben.

Vorarlberg's längster Mountainbike-Trail - 720 Höhenmeter pures Downhill Erlebnis

Der Muttersberg-Trail wurde für Downhiller und sportliche Mountainbiker errichtet und ist mit unzähligen Features bestückt. Auf 1401m Seehöhe startet man in ein Bike-Erlebnis der besonderen Art. Egal ob Jung oder Alt, Techniker oder Speedfreak, Trailrider oder Downhiller, hier kommt jeder auf seine Kosten.

Im neuen Mini-Bikeshop bei der Talstation sind Bikeverleih und Werkstatt inklusive. Hier können neue Giant Glory2 und Giant Reign-SX Bikes getestet werden und Infos rund um Bikes und Trails ausgetauscht werden.

Im Facebook kann ein Making-Of Bauvideo vom Muttersberg-Trail betrachtet werden:

facebook.com/muttersbergtrail

All Bikefans werden gebeten, unbedingt keine Waldwege oder Abkürzungen zu benutzen!

Vorarlbergs längste Single Trail Strecke - mit einem durchschnittlichen Gefälle von 20 % kann die Strecke auch mit einem herkömmlichen Mountainbike (z.B. Fully) genossen werden.

In der Bike-Szene gibt es - ähnlich wie im Skisport - 3 Schwierigkeitsstufen: blau - rot - schwarz. Wir errichten eine Strecke, welche dem Schwierigkeitsgrad von ROT entspricht. Somit können auch Mountainbiker, welche entsprechende Erfahrung mit ihrem Bike haben, diese Strecke abfahren.

hier geht's zu den Preisen...

 Single Trail 1      Single Trail 2

Single Trail Video      Single Trail Video 1

Auf 1401m Seehöhe startet man in ein Bike-Erlebnis der besonderen Art. Egal ob Jung oder Alt, Techniker oder Speedfreak, Trailrider oder Downhiller, hier kommt jeder auf seine Kosten.
Damit auch garantiert für jeden Geschmack etwas dabei ist, wurde der Muttersberg-Trail als Multi-Trail konzipiert, dabei hat jede Sektion ihren eigenen Charakter.

Sektion 1 am Beginn ist als Flowline angelegt mit einigen kleineren Wellen und Jumps, um sich erstmal an Terrain und Bike zu gewöhnen, bevor es dann ins steilere Gelände geht.
Dort erwarten einen in Sektion 2 etliche Steilkurven und Speed-Passagen in denen rasche Richtungswechsel gefragt sind, zwischendurch sind jedoch immer wieder Entspannungsphasen auf Flow-Abschnitten möglich.
Den dritten Sektor (in Bau) bildet die Jumpline, wo Sprung-Abfolgen für massig Airtime sorgen, aber auch umfahren werden können.
Im 4.Abschnitt werden bewusst natürliche Hindernisse wie Wurzeln und Steine belassen, um nach einigen Newschool- und Bikepark-Elementen noch das echte Gefühl der ursprünglichsten Art des Mountainbikens zu bekommen.

Der befestigte Trail ist über seine gesamte Länge beschildert und mit einem Allwetter-Schotterbelag versehen, somit startet die Bikesaison am südlich ausgerichteten Muttersberg schon sehr früh im April und auch an durchwachsenen Herbsttagen ist der Trail bis November noch immer gut befahrbar.

"see you on the trail – cheers MuCru"

Die Streckenlänge ist 4,5 km, dabei werden 720 Höhenmeter überwunden

 Singletrail Map2

Events

Mai 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5